Verein

Die HochSchul-TauchSportGruppe Hamburg ist seit über 25 Jahren maßgeblich an der Ausbildung von Sporttauchern in Hamburg beteiligt. Bis Ende 2014 als eine Abteilung des Hochschulsport-Fördervereins e.V., seit 1.1.2015 als eigenständiger Verein, arbeitet sie eng mit dem Hochschulsport-Hamburg zusammen. Die aktiven Ausbilder und Tauchlehrer der HSTSG leiten die Tauchkurse des Hochschulsports (in 2013: 6 Geräte- und 2 Schnorchelkurse, 2 Freigewässer-Wochenenden) und konnten auf diese Weise in den vergangenen Jahren viele neue Mitglieder gewinnen. Im Jahr 2013 waren über 170 Mitglieder in der HSTSG aktiv, und die junge Altersstruktur ist für Hamburger Tauchsportvereine einmalig. Durch einen gesunden Mix aus Tauchanfängern und erfahrenen Tauchern zeichnet sich das Vereinsleben und der Trainingsbetrieb aus.

Ziel für die verschiedenen jährlichen Vereinsfahrten sind innerdeutsche Seen, die deutsche Ostseeküste, Holland, Dänemark und das Mittelmeer.

Mitglied werden?

Die Mitgliedschaft im HSTSG e.V. bietet viele Vorteile: Es werden regelmäßig Vereinsfahrten, Ausbildungswochenenden und Spezialkurse organisiert. Unsere Vereinsmitglieder können kostenlos die Tauchgeräte des Vereins ausleihen. Durch die Mitgliedschaft im Verband Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST) profitieren alle Vereinsmitglieder von dem umfangreichen VDST Tauchsport-Versicherungspaket und der kostenlosen Zusendung der Verbandszeitschrift der Sporttaucher. Jeden Dienstag wird ein Vereins-Training in der Schwimmhalle Wilhelmsburg angeboten.

Den Aufnahmeantrag findest du unter diesem Link. Im Aufnahmeantrag findest du auch unsere aktuellen Jahresbeiträge und die Adresse unseres Schriftführers, dem du den ausgefüllten Antrag zukommen lässt. Bei Fragen wende dich gerne direkt an ein Mitglied des Vorstandes. Wir freuen uns auf dich!

Zum Aufnahmeantrag!